Telefon +49 (0)7431 58 624

Telefonzeiten:

Mo.-- Do. 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 12.00 Uhr

Rechtsanwalt Tosun

zugleich

Fachanwalt für Mietrecht und

Wohnungseigentumsrecht

 

 

 

Rechtsanwalt

Tosun

Inhaber der DAV-Fortbildungs-bescheinigung

 

Rechtsanwältin Knöpfler

zugleich Fachanwältin für Familienrecht und

Inhaberin der DAV-Fortbildungs-bescheinigung

Rechtsanwalt Remmlinger

                             Datenschutzerklärung

Willkommen auf den Seiten

www.kanzlei-albstadt.de; www.mietrecht-albstadt.de und fachanwalt-albstadt.de

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und über Ihr Interesse an unserer Kanzlei. Hierbei achten wir Ihre Privatsphäre und gewährleisten den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte durch die Einhaltung der maßgeblichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

 

Da wir gerade als Rechtsanwaltskanzlei auf Ihr Vertrauen angewiesen bin, betreiben wir im Bewusstsein unserer besonderen Verantwortung aktiv Datenschutz, welcher die Grundlage unseres Handelns und Qualitätsdenkens ist.

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Um unsere Webseiten darstellen zu können, sind Sie lediglich verpflichtet, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelten Daten (siehe „Logfiles“) zur Verfügung zu stellen. Weitere personenbezogene Daten von Ihnen werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig auf der Website eingeben oder entsprechende Funktionen nutzen, z.B. bei Eingaben über unser Kontaktformular.

 

Ihre Angaben in Kontaktformularen oder E-Mails werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) und unterliegen der anwaltlichen Schweigepflicht. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht weitergegeben.

 

Wir verarbeiten generell personenbezogene Daten zur Durchführung unserer Leistungen oder im Rahmen einer entsprechenden Vertragsanbahnung (z.B. Vertragsverhandlungen, Angebotserstellung). Die konkreten Zwecke richten sich hierbei nach der jeweiligen Leistung , auf welches sich die Geschäftsbeziehung oder die Vertragsanbahnung bezieht. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. In manchen Fällen verarbeiten wir personenbezogene Daten, soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist oder in Fällen, dass für die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

 

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Sofern die Speicherung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieser Pflichten nicht mehr erforderlich ist, werden diese gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten, wie etwa handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten aus Abgabenordnung und Handelsgesetzbuch (6 oder 10 Jahre), zur Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen gesetzlicher Verjährungsvorschriften oder aufgrund von Aufbewahrungspflichten nach der Bundesrechtsanwaltsordnung.

 

Logfiles
Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst, darüber hinaus Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem Ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

 

Social Media und Beiträge empfehlen
Sofern Ihnen ein Beitrag auf dieser Seite gefällt können Sie diesen weiterempfehlen.

Sie können einen Beitrag per E-Mail an einen Interessenten versenden, indem Sie den Button mit dem E-Mail-Symbol klicken. Dies aktiviert die „mail-to“-Funktion und startet den von Ihnen bevorzugten E-Mail-Client. Hierbei erheben wir keine personenbezogenen Daten (etwa E-Mail-Adressen) von Ihnen oder dem Empfänger.

Sie können einen Beitrag auch auf Social Media-Plattformen wie Twitter, Facebook, Google oder Xing posten, indem Sie auf den jeweiligen Social Media-Button direkt unter dem Beitrag klicken. 

 

Diese Webseiten verwenden als Social Media-Button einfache html-Links. Im Gegensatz zu manchen weit verbreiteten Social-Media Plugins (welche etwa über iframes eingebunden sind) werden hier beim reinen Seitenaufruf und ohne ein Anklicken der Social Media-Buttons keine Daten an die Betreiber der  Social Media-Plattformen übertragen.

 

Erst wenn Sie den jeweiligen Social Media-Button betätigen, baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem jeweiligen Betreiber der Social Media-Plattform auf. Auf die vom Betreiber der Social Media-Plattform abgefragten Daten zur Funktion seiner bereitgestellten „Teilen“-Funktion haben wir leider keinen Einfluss. Bei den übermittelten Daten handelt es sich (wohl) um die URL der besuchten Seite und die von Ihnen genutzte IP-Adresse und/oder eine andere plattformabhängige Kennung. Bei Xing werden keine personenbezogene Daten übermittelt, auch keine IP-Adressen (Darstellung von Xing). Sind Sie beim Klicken auf den Social Media-Button auf der jeweiligen Social Media-Plattform angemeldet, kann der jeweilige Betreiber den Besuch dieser Webseiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

 

Über die Plug-ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch den jeweiligen Betreiber der Social Media-Plattform und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Betreiber sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Betreibers der Social Media-Plattform:

  • Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php. Facebook ist nach EU-US-Privacy-Shield zertifiziert.
  • Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy. Twitter ist nach EU-US-Privacy-Shield zertifiziert.
  • Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google ist nach EU-US-Privacy-Shield zertifiziert.
  • Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy .

Reichweite dieser Datenschutzerklärung
Die Website enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sind diese Links nicht mehr aktuell oder die Internetseiten nicht mehr vorhanden, bitte ich darum, mir dies mitzuteilen. Ich bemühe mich dann umgehend um Aktualisierung.

 

Widerruf von Einwilligungen und Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung
Sofern Sie uns gegenüber Einwilligungen abgegeben haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchs-
recht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info(at)kanzlei-albstadt.de

 

Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

Verantwortlicher
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind unssehr wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

Rechtsanwälte Knöpfler, Meboldt, Tosun, Remmlinger, Boss
Sonnenstraße 27, 72458 Albstadt, Deutschland

Tel. 07431 - 58 624, Fax. 07431 - 590021
E-Mail. info@kanzlei-albstadt.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rechtsanwälte Knöpfler, Meboldt, Tosun, Remmlinger